Andros Single Speed ​​Hebelbremsrolle

Inspired Fishing

OKUMA FISHING 's Angelausrüstung | Andros Single Speed ​​Lever Drag Rollenherstellung

OKUMA FISHING TACKLE CO., LTD. Sitz in Taiwan OKUMA FISHING TACKLE CO., LTD. ist eine Andros Single Speed ​​Hebelbremsrolle | Hersteller von Angelruten und Angelrollen in der Sportartikelindustrie.

Hochwertige und erschwingliche Angelausrüstung wie Fly Rods , Posenruten und Spinnruten; Angelrollen, darunter Spinning-, Baitcast-, Trolling- und Fliegenrollen, werden seit 1986 mit fortschrittlichen Materialien und dynamischen Designs hergestellt.

OKUMA FISHING ist die beste Wahl für das freshwater und saltwater . Mit über 31 Jahren Erfahrung in der OKUMA FISHING liefert OKUMA FISHING Angelruten und OKUMA FISHING , um den Anforderungen jedes Kunden gerecht zu werden.


Andros Single Speed ​​Hebelbremsrolle

Okuma Andros Single-Speed- lever drag reels machen die Andros- technology für Angler zugänglicher. Mit der doppelten Rücklaufsperre, einschließlich mechanischer und Rollenlagersysteme, eliminiert die Andros Single Speed ​​jegliches Handle Back-Spiel, ein besonders wichtiges Merkmal für Hochgeschwindigkeits-Vertikalvorrichtungen.

- Hohe Geschwindigkeit 6,4: 1 Übersetzungsverhältnis
- 6-tlg. Japanische ABEC-5-Kugellager
- Doppelrücklaufsperre (mechanisch und Rollenlager)
- Ratschenziehhebel für präzise Bremseinstellungen
- Griffknauf Ergo mit Griffarm aus eloxiertem Aluminium
- Eine Schraube an der rechten Seitenplatte abnehmen, um den internen Zugriff zu erleichtern
- Schrägverzahnung aus rostfreiem Stahl der Güteklasse 17-4
- Der maximale Luftwiderstand bei vollständiger Freilaufkraft beträgt 11 kg
- Der maximale Luftwiderstand bei Strike mit vollständiger Freilaufrolle beträgt 9 kg
- Carbonite-Bremssystem mit Cal-Schmierfett
- Integriertes Design mit eingelassenem Rollenfuß für geringen Sitz der Rute

BEARBEITETER FESTER RAHMEN
Okuma bearbeitete starre Rahmenkonstruktion enthält einen einteiligen, vollständig bearbeiteten Aluminiumrahmen. Diese starren Aluminiumrahmen aus Stangenmaterial sind die ultimative Lösung für präzise Ausrichtung und Toleranzen, die mehr Druck und Drehmoment aushalten als jedes andere Material, das in unserer Branche für Rahmenmaterialien verwendet wird. Okuma bietet diese anodisierten Rahmen auf Fliegenrollen, baitcast reels , lever drag reels und Star Drag Trolling-Rollen.
DOPPELKRAFTZUGSYSTEM
Das DFD-System von Okuma speziell für die Montage auf der rechten Seite der Spule entwickelt, um alle mechanischen Funktionen näher zusammenzubringen und die Ausrichtung und Haltbarkeit zu maximieren. Dieses hocheffiziente Bremssystem wurde entwickelt, um den maximalen Bremsdruck zu erhöhen und die Wärmeableitung zu verbessern, um eine langfristige Glätte zu erzielen. Okuma verwendet das Universal Drag Grease von Cal Sheet, um Korrosion zu verhindern und ein möglichst reibungsloses und effizientes Bremssystem bereitzustellen.
ERGO GRIP
Der Ergo Grip-Griffknopf ist ein äußerst komfortables, übergroßes Griffknopfdesign für Geschwindigkeit und Kraft. Dieser Soft-Touch-Knopf wurde ergonomisch so gestaltet, dass er in Ihre Handfläche passt. Er ist auf bestimmten Okuma lever drag reels , star drag reels und einigen Spinnrollenmodellen zu finden.

Spezifikation

Andros Single Speed ​​Hebelbremsrolle

Modell Übersetzungsverhältnis Lager Gewicht (g) Zeilenabruf (cm) Monoleitungskapazität (mm) Max Drag @ Strike mit Freespool Max Drag @ Full mit Freespool
A-5NS 6,4: 1 6BB + 1RB 440 106.9 0,32 / 385, 0,37 / 275, 0,42 / 225 7 kg 11 kg
Filme


Verwandte Products
  • Metaloid Jigging Rod - Metaloid Jigging Rod
    Metaloid Jigging Rod

    Okuma Metalloidruten sind für das härteste saltwater und verwenden nur die besten verfügbaren Materialien und Komponenten. Diese Ruten werden die großen Köder und Poppers werfen und die Torpedos des Ozeans bekämpfen. - Extrem leichte und reaktionsschnelle Rohlinge aus 24T-Carbon - Spezielle Okuma Rohlinge zur Verbesserung der Reifenfestigkeit - Gekreuztes Carbon-Design, um die METALIOD-Bewegung hervorzuheben und die gesamte Rute zu verstärken. - ALPS Deep Press 316 Edelstahl-Führungsrahmen für das saltwater . - Zirkonium-Führungen reduzieren die Reibung der geflochtenen Schnüre. - Fuji-Rollenhalter für Casting- und Spinning-Modelle - 2 Tonnen eloxierte Metallteile. - Schnelltrocknender Netzrutenbeutel - 4 neue Modi mit neuer Kostenrechnung.


  • Metaloid Slow Jigging Rod - Metaloid Slow Jigging Rod
    Metaloid Slow Jigging Rod

    Okuma Metalloid Slow jigging rods sind für das härteste saltwater und verwenden nur die besten verfügbaren Materialien und Komponenten. Diese Ruten werden die großen Köder und Poppers werfen und die Torpedos des Ozeans bekämpfen. - Schlanker Carbon Blank mit hohem Modul und Power Carbon Wrap - Die Verbindung mit der Griffklemme ermöglicht ein natürliches Biegen der Stange und ein Gefühl von 1 Stk - Ergonomisch geformte Hart-EVA-Griffe - Starker Abzugs- und Pfeifen-Fuji-Rollenhalter für Wurf- und Spinnmodelle - Geteiltes Griffdesign für reduziertes Gewicht und zusätzlichen Komfort - Führungen von Fuji KWAG Alconite, verwicklungssicher und saltwater - Lieferung in hochwertiger Stofftasche


  • Cedros "A" Jigging Rod - Cedros "a" Jigging Rod (2018 NEU)
    Cedros "A" Jigging Rod

    Okuma Cedros "A" jigging rods mit E-Glasrohling bieten eine unglaubliche Zugkraft. Glasrohlinge reduzieren Stöße bei Verwendung von geflochtenen Schnüren. - E-Glasrohling bietet unglaubliche Zugkraft - Glasrohlinge reduzieren Stöße bei Verwendung von geflochtenen Schnüren - Zirkonium-Führungseinsätze reduzieren die Reibung durch geflochtene Schnüre - ALPS-Führungsrahmen aus Edelstahl 316 - Hochrahmen halten die Leine vom Rohling fern und halten sie fest - Pyramidenförmiger 2-Ton-Rollenhalter aus eloxiertem Aluminium von ALPS - Der Pyramidensitz ist ergonomischer und bietet mehr Kontrolle - Der gerippte EVA-Vordergriff verbessert die Griff- und Stangenkontrolle



Dateien herunterladen

Häufig gestellte Fragen
Wir werden oft gefragt, wie der voreingestellte Widerstand an unseren lever drag reels . Hier ist ein Video von Okuma Product Manager John Bretza, das diese Funktion erklärt. Weiterlesen